Mercedes-Benz JuniorCup 05. & 06. Januar 2018

Werk Gaggenau

Nach dem sechsten Platz im vergangenen Jahr ist das Ziel für 2018 klar formuliert: Direkte Qualifikation für das nächste Jahr. Insgeheim hofft man natürlich auf eine Steigerung und deshalb hat man sich auch gut vorbereitet. Das allgemeine Sportprogramm, das im Werk Gaggenau über das erste Ausbildungsjahr verteilt ist, hat bei den Badenern einen hohen Stellenwert.

 

ÜBER DAS WERK

Mitarbeiter: 6.600

Auszubildende: ca. 360

Produktion: Manuelle und automatisierte Schaltgetriebe, Achsen, Wandler und Pressteile

Werksgründung: 1894

 

ÜBER DAS TEAM

Gruppe B

Betreuer:

Mario Boh | David Eckert | Andreas Hornung | Sarah Schweigert

Spieler:

Trikotnummer Name Vorname Geburtsdatum
1 Hänig Robin 09.03.1997
3 Koritnik Daniel 02.11.1996
4 Mahler Luca 19.07.1996
5 Brecht Leon 21.04.1997
6 Özyilmaz Mert 11.08.1999
8 Smuda Denis 08.10.1996
9 Bodirogic Aleksander 25.07.1995
10 Traue  Mirco 24.06.1995
11 Sewonou Jean Claude 24.02.1995
12 Herter Elmar 25.10.1998
14 Strobel Loris 07.10.1997
15 Großmann Marvin 31.10.1999